Schleifausrüstung und Ersatzteil

  • Grinding roller

    Schleifwalze

    Materialnorm GB, EN, DIN, ASTM, GOST, JIS, ISO Materialverarbeitung Schmieden, Gießen, Schweißen Wärmebehandlung Glühen, Normalisieren, Q & T, Induktionshärten Bearbeitungstoleranz max. 0,01 mm Bearbeitungsrauheit max. Ra 0,4 Zahnradmodul 8-60 Zahngenauigkeit max. ISO Grade 5 Gewicht / Einheit 100 kg - 60 000 kg Anwendung Bergbau-, Zement-, Bau-, Chemie-, Ölbohr-, Stahlwerk-, Zuckermühlen- und Kraftwerkszertifizierung ISO 9001
  • Roller Press

    Walzenpresse

    Die Walzenpresse ist eine neue Art von Brechanlagen, die Mitte der 1980er Jahre international entwickelt wurde. Die neue Extrusionsschleiftechnologie, die hauptsächlich aus dieser Technologie besteht, hat einen erheblichen Einfluss auf die Energieeinsparung und wurde von der internationalen Zementindustrie als Entwicklungsschleifmaschine weithin geschätzt. Eine neue handwerkliche Technologie.
  • Raw Vertical Mill

    Rohe vertikale Mühle

    Die vertikale Rohstoffmühle ist eine Walzenmühle, die mit 4 Mahlwalzen ausgestattet ist.
  • Coal vertical mill

    Vertikale Kohlenmühle

    Die Kohlemühle JGM2-113 ist eine Walzenmühle mit mittlerer Geschwindigkeit. Sein Schleifteil besteht aus einem rotierenden Schleifring und drei festen und selbstrotierenden Schleifwalzen, die entlang des Schleifrings rollen.
  • Cement vertical mill

    Vertikale Zementmühle

    Die vertikale Zementmühle wird zum Mahlen von Zementrohstoffen verwendet. Das Arbeitsprinzip lautet: Rohstoffe gelangen über das Dreiwege-Luftsperrventil in das Auslassrohr, und das Auslassrohr gelangt über die Seite des Abscheiders in das Innere der Mühle.
  • Cement mill

    Zementmühle

    Die JLMS-Walzenmühle wird zum Vormahlen von Zementklinker verwendet.
  • Slag vertical mill

    Schlacken-Vertikalmühle

    Die vertikale Schlackenmühle ist eine Unterdruck-Luftkehrmahlanlage, die die Schlacke trocknet und die Schlacke mahlt.